Paperlove

Papier rockt!

Seit Jahren sagt man dem Medium Print nach, langsam aber sicher auszusterben - in der digitalen Welt kommt einem Papier wie ein Dinosaurier vor.

Die digitale Welt: Alles blinkt, vibriert, klingelt, bewegt sich, man ist interaktiv, kann liken, scrollen und wischen. Ständige Erreichbarkeit und ein überall abrufbares Wissen stellt sie uns zur Verfügung.

Dagegen erscheint ein Buch, ein Magazin oder eine Broschüre im ersten Moment sehr eindimensional - fast langweilig. Aber warum gibt es noch so viele Druckerzeugnisse, Magazine oder Zeitungen?

Große Firmen sahen in der digitalen Welt das Nirvana. Keine Druckkosten, kostenfreie soziale Medien, virale Hits die millionenmal weltweit geteilt werden. Und doch hat - nach einem starken Fall - das Papier wieder an Leben gewonnen und erobert die Märkte zurück.

Die Digitalisierung ruft eine natürlich Auslese hervor, das Mittelmäßige wird ausgesiebt.

Immer mehr sind spezielle Papiere, Strukturen und Verarbeitungen gefragt. Die Genialität der Einfachheit - kombiniert mit der Langlebigkeit und Wertschätzung ergibt eine wunderbare Mischung.

Man fühlt sich fast geschmeichelt, eine Broschüre in den Händen zu halten, über das Cover zu streichen, die Haptik wahrzunehmen und darin schmökern zu können. Ein Bildband welches man als Coffee Table Book nutzt, Magazine die man sammelt weil sie so schön sind. Broschüren, die man seiner Familie zeigt, weil sie einen inspirieren und in eine andere Welt entführen.

Wenn man Print mit der digitalen Welt verbindet ist man in der Moderne angekommen – voneinander profitieren und sich gegenseitig befruchtend.

Wir lieben Papier – und das in alles Formen, Farben und Variationen.

Credit: G.F Smith // Colorplan

#video #DesignunlabeledHamburg #papier

Featured Posts
Recent Posts
Search By Tags
Noch keine Tags.
Follow Us
  • Facebook Classic
  • Google Classic

© 2020 by Unlabeled Designteam

  • facebook-square